Termin vereinbaren
Kontakt
Beauftragte für Chancengleichheit

Chancengleichheit am Arbeitsmarkt

Alle Menschen sollen auf dem Arbeitsmarkt die gleichen Chancen haben, Beruf und Familie vereinbaren zu können. Darum gibt es in den Jobcentern und Arbeitsagenturen die Beauftragten für Chancengleichheit am Arbeitsmarkt (BCA). Die Aufgabe der Beauftragten ist gesetzlich in §18e SGBII festgeschrieben.

Die BCA soll sicherstellen, dass Männer und Frauen gleichberechtigte Teilhabe am Arbeitsmarkt haben. Daher berät und unterstützt sie Kundinnen und Kunden sowie Arbeitgeber und Organisationen zu den Themen:

  • Gleichstellung von Frauen und Männern in der Grundsicherung
  • Frauenförderung
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie
  • Eingliederung in Arbeit oder Ausbildung als beruflichen Wiedereinstieg nach einer Familienphase

Zudem ist sie in diversen Netzwerken aktiv, koordiniert und vernetzt Informationen und Daten und ist Ansprechpartnerin für Themengebiete wie:

  • Kinderbetreuung
  • Arbeitszeitmodelle
  • Teilzeitausbildung
  • Beschäftigungschancen für Alleinerziehende

    Online Terminvereinbarung

    Hinweis zur Terminvereinbarung
    Aufgrund der aktuellen Situation ist derzeit leider keine gewöhnliche Terminvereinbarung möglich. Sie können das Kontaktformular nutzen um mit uns in Kontakt zu treten.

    Allgemeiner Hinweis:
    Mit dem Absenden dieses Kontaktformulars erklären Sie sich einverstanden, dass eine E-Mail mit Ihren Angaben an das Postfach des Jobcenter Worms erzeugt und versandt wird. Das Jobcenter Worms verarbeitet Ihre Daten entsprechend der geltenden Datenschutzgrundverordnung.

    Rufen Sie uns an
    Terminwünsche
    können per Telefon: 06241 906-555 oder 06241 906-778 mitgeteilt werden.
    (Montag bis Freitag von 8.00—16.00 Uhr)
    Senden Sie uns eine Mail

    oder nutzen Sie unser Kontaktformular